Frau betreut ältere Dame am Bett © Sandor Kacso, stock.adobe.com

Fakten­check zur Sozial­ver­sicherungs­reform

Ein funktio­nierendes System wird am­putiert und zerstört. Die Arbeiter­kammer befürchtet deutliche Ein­bußen bei der Versorgungs­qualität.

100 Jahre AK – 100 Jahre Gerechtigkeit

Ohne Sozialstaat keine Zukunft: Der Kampf für soziale Sicherheit muss weitergehen – vor allem für Junge braucht es eine Chancen-Offensive.

Sozialstaat als positiver Standortfaktor

Der Sozialstaat wird mitunter als Hemmnis für den Wirtschaftsstandort bezeichnet. Eine Studie des Wirtschaftsforschungsinstituts zeigt das Gegenteil.

Armut und Ausgrenzung in Österreich

Weit über eine Million Menschen in Österreich sind armutsgefährdet. 410.000 Männer, 511.000 Frauen und 324.000 Kinder bis 19 Jahre sind betroffen.

Links