Musterbrief

Minusstunden

Ihr Arbeitgeber hat Sie nachhause geschickt, weil gerade zu wenig zu tun ist? Sie sollen dafür Zeitguthaben aufbrauchen oder Urlaub nehmen? Mit diesem Brief machen Sie deutlich: Ich bin arbeitsbereit und möchte keinen Zeitausgleich oder Urlaub nehmen. Falls Minusstunden entstehen, muss ich sie nicht einarbeiten. Mir steht mein volles Entgelt für die vereinbarte Arbeitszeit zu.

HerausgeberIn:
Kammer für Arbeiter und Angestellte

Datum/Jahr:
2021

  • © 2021 Bundesarbeitskammer | Prinz-Eugen-Straße 20-22 1040 Wien, +43 1 501 65

  • Impressum
  • Datenschutz