Krank © AdobeStock, AdobeStock

Kranken­stand

Welche Rechte und Pflichten haben ArbeitnehmerInnen im Krankenstand? Darf man im Krankenstand vor die Tür gehen? Schützt Krankenstand vor Kündigung?

Newsletter

Jetzt kostenlos abonnieren!

AK Zukunftsprogramm

Neue Services und Leistungen für AK Mitglieder.

aktuelles aus der AK

Mit Lohntransparenz Einkommensschere verkleinern

Frauen verdienen in Österreich weniger als Männer. Das hat mehrere Gründe. Ein wesentlicher ist, dass Frauen deutlich mehr unbezahlte Arbeit leisten.

Keine „Strafzinsen“ auf Girokonten!

Spesen und hohe Überziehungszinsen auf Girokonten trotz tiefer Marktzinsen – AK für gesetzliche Regeln bei Negativzinsen auf Girokonten.

Das Gesundheitsberuferegister

Das Re­gis­ter wer­tet Ge­sund­heits­be­rufe auf: Nur wer ent­sprech­ende Qua­li­fi­ka­tion­en hat, wird auf­ge­nom­men.

VIel Gesucht und Geklickt

Papamonat & Anrechnung der Karenzzeiten

Für wen gilt der Papa­monat? In welchem Zeit­raum und wie lange kann er genutzt werden? Wie der Papa­monat funktioniert, erfahren Sie hier.

Arbeitnehmer-Kündigung

Gültigkeit, Kündigungsfristen und Anspruch auf Arbeitslosengeld: Worüber Sie Bescheid wissen sollten, wenn Sie selbst Ihre Stelle aufgeben wollen.

Elternteilzeit

Eltern haben ein Recht auf Elternteilzeit. Sie können dabei ihre Arbeitszeit reduzieren oder sie einfach nur familienfreundlich einteilen.

Alles korrekt bezahlt?

Dokumentieren Sie Arbeitszeit und Pausen genau, damit Sie zu Ihrem Recht kommen!

wie wir erfolgreich helfen konnten

Schneiderin schuftete in einer Woche 83 Stunden

Brautkleider mussten fertig werden, Überstunden wurden nicht bezahlt. Schneiderin ging zur AK, die die Bezahlung der offenen Ansprüche einforderte.

Bierlokal beutete Arbeitslose aus

Ein Bierlokal ließ Arbeitslose kommen, um sie an Probetagen 12 Stunden arbeiten zu lassen – und sie dann nicht oder nur unvollständig zu bezahlen.

Reinigungsfirma trickste bei Überstunden

„Jetzt reicht’s“, dachten sich elf Reinigungskräfte, als sie systematisch keine Überstunden bezahlt bekamen. Sie holten sich Hilfe bei der AK.

Mehr Infos gefällig?

Wir informieren Sie über Arbeitsrecht, Sozialversicherung, Steuern und mehr!

Aus Ihrer AK

AK will bessere Arbeitsbedingungen für Pflegekräfte

AK-Präsident Michalitsch: „Arbeit in der Pflege und Betreuung darf nicht krank machen!“

Schiurlaub

AK-Konsumentenschützer Mag. Christian Koisser gibt zu bedenken: „Reisende tragen die Gefahr eines Unfalls oder einer Erkrankung selbst.“

Letzte Chance auf einen Praktikumsplatz nicht verpassen!

AK-Jugendreferentin Nina Wimmer: „Bei der Praktikumssuche heißt es: Je früher, desto besser!“

Konjunktur in Kärnten

AK-Konjunkturumfrage bestärkt Goach: „Kärnten hat ein Struktur- und kein Konjunkturproblem!“

Notebooks: Überzeugende Klassiker

Wer einen herkömmlichen Windows-Laptop sucht, wird schon ab 500 Euro unter den „guten“ Modellen fündig.

Goach: „Wirtschaftlichen Aufholprozess von Kärnten verstärken“

Kärnten hat ein Struktur- und kein Konjunkturproblem – Problem Facharbeitermangel – Goach: „Wir müssen Arbeitnehmer entsprechend qualifizieren“

AK Pendler-Umfrage: Mehr Öffis möglich machen

Immer mehr Zeit verbringen Beschäftigte auf dem Weg zur Arbeit. Die AK hat nachgefragt, was sich PendlerInnen wünschen, über 2.000 haben geantwortet.

Teilzeit - ist das wirklich mein Wunsch?

Wir möchten mehr über die Arbeits- und Lebensbedingungen von teilzeitbeschäftigten Frauen und Männer wissen. Machen Sie bei unserer Umfrage mit!

EDV Kurse

Gefördert wird mit dem AK-extra Digi-Bonus und dem  AK-extra Digi-Konto der Besuch von Digitalisierungskursen.

März 2020: AK Frauenkulturmonat

Der März steht im Zeichen der Frauen. Gleich­stellung ist noch in weiter Ferne. Frauen müssen noch immer für ihre Rechte kämpfen!

Arbeiten bis zur Pension?

Immer weniger glauben, dass sie bis zur Pension arbeiten können.

2 Milliarden geschenkt sind genug!

Pensions­kassen werben für private Alters­vorsorge. Dieses ungerechte System darf nicht noch mehr gestützt werden.

TTIP light? EU & USA verhandeln Schutzstandards weg

Möchten Sie, dass Ihr Kind mit gefährlichem Spielzeug spielt? Bericht  "Schutzstandards wegverhandeln" enthüllt potenzielle Risiken von "TTIP light".

Messenger im AK-Test

Von WhatsApp bis Facebook-Messenger: Wir haben uns die wichtigsten Anwendungen im Hinblick auf Sicherheit, Verbreitung & Datenverarbeitung angesehen.

Sozialstaat reduziert Armut erheblich

Ohne Sozialstaat läge die Armutsquote in Österreich bei 35 %. Einer von drei Haushalten wäre arm. Das ist untragbar in einer gerechten Gesellschaft!

SMART HOME - SWEET HOME?

Probieren Sie anhand interaktiver Installationen aktuelle Smart Home-Entwicklungen aus: Ab 3. März im BFI in Zell am See.

AK-/ÖGB-Kindersachenbörse 2020

Die Kindersachenbörse von AK und ÖGB erfreut sich großer Beliebtheit. Einfach vorbeikommen und günstig Kinderbekleidung und Spielzeug kaufen.

Steuerlöscher-Aktion 2020

Holen Sie sich Ihr Geld zurück. Unsere Steuerlöscher-Experten helfen bei Ihrer Arbeitnehmerveranlagung. Jetzt einen von 11.000 Terminen sichern.

AK warnt vor Fake-Amazon-Mails!

Vorsicht Datenklau – Gefälschter Amazon-Absender informierte Konsumentin über eine Hackerattacke und will gleichzeitig persönliche Daten – AK hilft.

AK-Analyse: Wohnkosten steigen weiter

Wie wohnt die steirische Bevölkerung und was muss dafür gezahlt werden? Die AK Steiermark wollte es genau wissen und wertete die Mikrozensusdaten aus.

So sehen Junge ihre Ausbildung im Tourismus

Ungeregelte Arbeitszeiten, schlechte Bezahlung, rüder Ton: Viele Lehrlinge und Schüler werden in den Betrieben von der Realität eingeholt.

AK hilft beim Wiedereinstieg

Die AK Tirol hilft Frauen beim Wiedereinstieg. Für eine Aus- oder Weiterbildung werden von der AK Tirol alle Kosten samt Kinderbetreuung übernommen.

Abofalle mit gefälschten E-Mails vom Zoll

AK-Konsumentenschutz rät: Ignorieren und löschen.

Pionierjahr für junge Frauen am Digital Campus Vorarlberg

AK startet neue Initiative

Versteckte Steuern abschaffen

Neue Ländle-Plattform gegen kalte Progression gegründet.

AK Bildungsgutschein und Digi-Bonus

Der Bildungs­gutschein und der Digi-Bonus sind ein Start­kapital für die per­sönliche Weiter­bildung in der Höhe von jeweils 120 Euro.

AK Pflegegeldberatung

Sie haben Fragen zum Pflegegeld? Das Pflegegeld wurde nicht oder in zu geringer Höhe bewilligt? Wir helfen gerne - Betroffenen wie Angehörigen.

AK Digi-Winner

Neue Bildungsförderung von AK und waff: AK Mitglieder bekommen bis zu 5.000 Euro für Kurse im Bereich Digitalisierung.

Unsere Beliebtesten Ratgeber

Arbeitsrecht griffbereit
Kinder­be­treu­ungs­geld
Sexuelle Belästigung

Wir sind gerne für sie da!

Raten Sie einmal, wie oft bei uns in der Arbeiterkammer das Telefon klingelt, eine Mailanfrage reinkommt oder die Tür ins Beratungszimmer aufgeht! Unsere Beratungsteams sind mit Herzblut bei der Sache und hauen sich gerne für die AK Mitglieder ins Zeug!


Die beliebtesten AK Rechner

Abfertigungsrechner
Altersteilzeitrechner
Bankenrechner
Brutto-Netto-Rechner
Maklerprovisionsrechner
Familienbeihilferechner
Internet & Handytarife
Pensionsrechner
Privatpensionsrechner

Sie brauchen eine Beratung?

Aber gerne! Finden Sie die AK in Ihrem Bundesland!

Kontakt