Gremien

Abstimmung bei Hauptversammlung © Christian Fischer, Arbeiterkammer

Hauptversammlung der Bundesarbeitskammer

In der Hauptversammlung, dem höchsten Gremium der BAK, wird der gemeinsame interessenpolitischen Kurs der Arbeiterkammern festgelegt.

Wie die Bundesarbeitskammer aufgebaut ist. © Franz Pfluegl , Fotolia

Organisation der Bundesarbeitskammer

Die Bundesarbeitskammer ist die Dachorganisation der neun AK Länderkammern und befasst mit Angelegenheiten, die das gesamte Bundesgebiet betreffen.

Handschlag © Karin & Uwe Annas, Fotolia

Führungsteam der Bundesarbeitskammer

Die Hauptversammlung hat folgende KammerrätInnen als Prä­si­dent und Vi­ze­prä­si­den­tInnen sowie in den Vor­stand der Bundesarbeitskammer gewählt.

Führungsteams der AK  © Wojciech Gajda, fotolia.com

Führungsteams der Länderkammern

Das sind die PräsidentInnen, VizepräsidentInnen, DirektorInnen und DirektorInnen-Stellvertreter in den Bundesländern.

verschiedene Berufsgruppen © Kurhan, Fotolia.com

Entscheidende Organe der Arbeiterkammer

Diese FunktionärInnen und Gremien bestimmen, wofür sich die AK interessenpolitisch einsetzen soll. Alle Organe sind durch die AK Wahl legitimiert.

Frau schreit in ein Megaphon.  © Ken Hurst, Fotolia

Frauen in der Arbeiterkammer

Wie weiblich ist die Arbeiterkammer? Wo läuft es schon gut in Sachen Frauenquote? Wo gibt es noch Aufholbedarf? Eine selbstkritische Erläuterung.

Frau arbeitet abends und ist müde © contrastwerkstatt, Fotolia

Hauptversammlung zur Arbeitszeitflexibilisierung

Arbeitszeitflexibilisierung darf keine Einbahnstraße sein, sondern alle Interessen der ArbeitnehmerInnen müssen berücksichtigt werden.

Erstberatung © Lisi Specht, AK Wien

Resolution für gesetzliche Mitgliedschaft

Sozialdemokratische, christliche, sowie grüne GewerkschafterInnen setzen Signal „Ja zur AK“.

„Die Menschen an den Rändern werden oft vergessen“, betonte Christoph Badelt. © Grischa Georgiew, Fotolia.com

WIFO-Chef warnt vor Spaltung der Gesellschaft

„Die Menschen an den Rändern werden oft vergessen“, betonte Christoph Badelt auf der BAK Hauptversammlung.

Spengler arbeitet an Dachrinne © Ingo Bartussek, Fotolia.com

AK steht für soziale Sicherheit

Mehr Chancen für Ältere auf dem Arbeitsmarkt schaffen, Qualifizierungsgeld einführen, Lohn- und Sozialdumping bekämpfen.

Im Bild von links: BAK-Präsident Rudolf Kaske (Wien), LH Günther Platter, sowie die beiden BAK-Vizepräsidenten Erwin Zangerl (Tirol) und Günther Goach (Kärnten). © Friedle, AK Tirol

Klares Bekenntnis zur Sozialpartnerschaft

Der Tiroler Landeshauptmann Günther Platter legte ein klares Bekenntnis zur Sozialpartnerschaft und zur Mitgliedschaft in der AK ab.

Abstimmung bei Hauptversammlung © Christian Fischer, Arbeiterkammer

BAK Hauptversammlung

In der Hauptversammlung, dem höchsten Gremium der BAK, wird der gemeinsame interessenpolitischen Kurs der Arbeiterkammern festgelegt.

Taschenrechner und Geldscheine © Gina Sanders, fotolia.com

Gehälter & Funktionsgebühren

Die Gehälter und Funktionsgebühren der AK Führungsspitze.

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
TeilenZu Merkzettel hinzufügen
Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK