Publikation

LKW-Roadpricing abseits der Autobahn

Der Tagungsband untersucht in Österreich die Ausgangslage für die Einführung einer flächendeckenden Lkw-Maut. Die verschiedenen Beiträge legen die mauttechnologischen, volkswirtschaftlichen, verkehrspolitischen sowie die EU- und verfassungsrechtlichen Voraussetzungen und Konsequenzen eines solchen Schrittes dar. Des weiteren werden Vergleiche zwischen dem Mautsystem in der Schweiz, in Österreich und der Tschechischen Republik angestellt. Während in der Schweiz der Lkw auf allen Straßenkategorien bemautet wird, erfolgt dies in Österreich nur auf Autobahnen. Obwohl das geplante Mautsystem in der Tschechischen Republik auf der gleichen Mauttechnologie (DSRC) wie in Österreich basiert, werden sowohl das höherrangige als auch Teile des niederrangigen Straßennetzes erfasst.

Art der Publikation:
Tagungsband

Erscheinungsort:
Wien

Seitenanzahl:
173 S.

HerausgeberIn:
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien, Abt. Umwelt und Verkehr

ISBN:
3-7063-0322-1 bzw 978-3-7063-0322-4

Datum/Jahr:
2006