Publikation

LKW-Roadpricing – Trends und Ausbau­möglichkeiten

Die Studie untersucht die Auswirkungen der fahrleistungsabhängigen Lkw-Maut am Autobahn- und Schnellstraßennetz in Österreich und Deutschland sowie die möglichen Effekte einer Mautausdehnung auf das gesamte Straßennetz in Österreich. Sie ist eine Ergänzung zur AK-Studie „LKW-Roadpricing abseits der Autobahn : Machbarkeit und Auswirkungen einer LKW-Maut am unterrangigen Straßennetz“.

Art der Publikation:
Studie

Erscheinungsort:
Wien

AutorenInnen:
Reinhold Deußner, Wolfgang Neugebauer, Stephanie Novak

Seitenanzahl:
52 S.

HerausgeberIn:
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien, Abt. Umwelt und Verkehr

ISBN:
978-3-7063-0325-5

Datum/Jahr:
2007