Publikation

Feinstaub­problem Baumaschine: Emissionen und Kosten einer Partikel­filter­nachrüstung in Österreich

Die Studie befasst sich mit den Partikelemissionen von Off – Road Maschinen in der Bauwirtschaft und der Anwendung von Partikelfiltersystemen .Aufgrund der langen Einsatzdauer und hoher Emissionswerte dieser Maschinen und Geräte ist speziell die Nachrüstung mit Partikelfiltersystemen anzustreben. Neben der technischen Verfügbarkeit dieser Partikelfiltersysteme wird auf die Kosten und Effizienz dieser Nachrüstung eingegangen. Die Kosten für eine Tonne Partikelvermeidung bei Baumaschinen werden dabei den Kosten bei schweren Nutzfahrzeugen bzw. Personenkraftwagen gegenübergestellt bzw in Relation zur Bruttowertschöpfung im Bauwesen gesetzt. Zusätzlich bietet die Studie einen Überblick über die Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit, sowie einschlägige rechtliche Bestimmungen und Anwendungen in Österreich und anderen Staaten 

Art der Publikation:
Studie

Erscheinungsort:
Wien

AutorenInnen:
Günther Lichtblau, Barbara Schodl, Britta Plankensteiner und Ralf Winter

Seitenanzahl:
80 S.

HerausgeberIn:
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien, Abteilung Umwelt u. Verkehr

ISBN:
978-3-7062-0108-7

Datum/Jahr:
2009