Publikation

Der Körper als Schlüssel? - Biometrische Methoden für Konsument:innen

Die vorliegende Studie beschäftigt sich mit den Auswirkungen des breiten
Einsatzes biometrischer Verfahren auf Konsument*innen und die Gesellschaft insgesamt. Sie gibt einen Überblick über gängige Methoden und diskutiert allgemein Chancen und Risiken von Biometrie und dem Umgang mit biometrischen Daten.

Art der Publikation:
Studie

Erscheinungsort:
Wien

AutorenInnen:
Walter Peissl, Felix Schaber, Stefan Strauß

HerausgeberIn:
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien, Institut für Technikfolgenabschätzung

Datum/Jahr:
November 2020

  • © 2021 Bundesarbeitskammer | Prinz-Eugen-Straße 20-22 1040 Wien, +43 1 501 65

  • Impressum
  • Datenschutz