Frauen 50+ Gestalterinnen ihres Lebens

Die frauenspezifischen Lebensentwürfe mit langem Studium, Kinderbetreuung, Teilzeit, ehrenamtlichem Engagement und Pflege von Angehörigen können zu finanziellen Problemen im Alter führen oder in die finanzielle Abhängigkeit von einem Lebenspartner. Wie erleben die gut ausgebildeten Frauen 50+ diese Situation, welche Gestaltungsmöglichkeiten sehen sie, welche Ressourcen haben sie? Das sind die Fragen, denen die vorliegende Studie nachgeht. 

Art der Publikation:
Studie

Erscheinungsort:
Wien

AutorenInnen:
Kerstin Witt-Löw, Marion Breiter

Seitenanzahl:
121 S.

HerausgeberIn:
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien

Datum/Jahr:
Dezember 2017

  • © 2022 Bundesarbeitskammer | Prinz-Eugen-Straße 20-22 1040 Wien, +43 1 501 65

  • Impressum
  • Datenschutz