Publikation

Digitalisierung

Branchenreport: Chancen und Risiken der Digitalisierung
für Arbeitnehmerinnen.

Eine profunde Branchenrecherche von Martina Madner zeigt die Veränderungsprozesse durch die fortschreitende Digitalisierung und ihre Auswirkungen auf die dort beschäftigten Frauen. Im Fokus stehen – im Unterschied zur meist eng geführten Industrie 4.0. Debatte – neben der Technikbranche wichtige Dienstleistungsbranchen, wie der Handel, die Banken, der Tourismus, Medien, Callcenter und der Gesundheitsbereich, alles Branchen in denen mehrheitlich Frauen beschäftigt sind.  

Kern des Reports sind qualitative Interviews mit BetriebsrätInnen ausgewählter Beispielbetriebe, die einen einzigartigen facettenreichen Einblick in den betrieblichen Alltag ermöglichen.

Die Erkenntnisse aus den Branchenergebnissen sind angesichts der Beschleunigung von Digitalisierungsprozessen seit Beginn der Corona-Pandemie wichtiger denn je. Denn nur wenn auch die Auswirkungen von Veränderungsprozessen für die Beschäftigten im Blick sind, können diese im Sinne der Beschäftigten, insbesondere auch der Frauen, gestaltet werden. Dass Gleichstellungspolitik dabei unverzichtbar ist, zeigt sich quer durch alle Branchen.

Art der Publikation:
Studie

Erscheinungsort:
Wien

AutorenInnen:
Martina Madner

HerausgeberIn:
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien

ISBN:
978-3-7063-0790-1

Datum/Jahr:
September 2019

  • © 2021 Bundesarbeitskammer | Prinz-Eugen-Straße 20-22 1040 Wien, +43 1 501 65

  • Impressum
  • Datenschutz