Publikation

Papa­monat und Familien­zeit­bonus

Endlich ist es soweit! Seit 1. September 2019 haben alle Väter einen Rechts­anspruch auf einen Papamonat – und damit ein Recht auf Freistellung in der Dauer von einem Monat nach der Geburt ihres Kindes. Dafür haben Arbeiterkammer und Gewerkschaften seit vielen Jahren gekämpft.

Väter sind nun nicht mehr auf die Zustimmung ihrer Arbeitgeberin bzw. ihres Arbeitgebers angewiesen. Sie können partnerschaftliche Teilung der Kinderbetreuung von Beginn an leben. Und: Der Papamonat macht Männer als Väter am Arbeitsplatz sichtbar.
Cover der Broschüre © AK Wien, epixproductions - stock.adobe.com

Art der Publikation:
Broschüre

Erscheinungsort:
Wien

HerausgeberIn:
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien

Datum/Jahr:
Oktober 2019