Digitalisierung und Arbeitsorganisation

Forschungsstudie zu Narrativen, Praxis und Gestaltungsoptionen der Digitalisierung in der Arbeitswelt

EIn Forschungsprojekt der JKU Linz fragt: Was versprechen die Narrative der Digitalisierung mit Blick auf die Ausgestaltung von Arbeit und wie wird die Arbeitsorganisation in der Praxis vom Einsatz digitaler Technologien berührt? Welche historischen Linien lassen sich erkennen und was lässt sich für die Gegenwart daraus lernen? Das Projekt zeichnet auf der Grundlage einer interdisziplinären Erforschung von Technologieentwicklung und -einsatz in der IT-Industrie, im Feld der Altenpflege und -betreuung, in der Plattformökonomie und im Laufe der Geschichte eine Landkarte der Digitalisierung und entwickelt Workshopunterlagen. Ziel ist es, Betriebsrät*innen, Gewerkschaften und Arbeitenden eine wissenschaftlich fundierte Unterlage zur Verfügung zu stellen, um sich mit dem Phänomen Digitalisierung auseinanderzusetzen und Gestaltungsoptionen auszuloten. 

Organisation:
Johannes Kepler Universität Linz (JKU Linz) 

  • © 2021 Bundesarbeitskammer | Prinz-Eugen-Straße 20-22 1040 Wien, +43 1 501 65

  • Impressum
  • Datenschutz