Allein im Home-Office? Ein „Systemic Personal Assistance Program“ zur Unter­stützung von Mitarbeitern zwischen sozialer Einsam­keit und Über­forderung. 

Bei diesem Projekt soll für Mitarbeiter/-innen eine systemisch orientierte, möglichst individualisierte Unterstützung entwickelt werden. Diese Unterstützung soll einerseits die Auslassungen der digitalen Kommunikationsform durch einen sehr persönlichen Zugang kompensieren, andererseits durch die professionelle und systemische Betrachtung des erweiterten Arbeitskontextes der Mitarbeiter/-innen auf individualisierte Weise Assistenz bieten. 

Organisation:
FH OÖ Forschungs- und Entwicklungs GmbH

Projektende:
Februar 2021

Logo FH OÖ © FH OÖ, FH OÖ