Mobile Arbeitszeiterfassung und Auftragsbearbeitung

Die Arbeiterkammer Tirol unterstützt mobile Arbeitszeiterfassung und Auftragsbearbeitung beim Verein Emmaus

Der Verein Emmaus ist ein soziales Unternehmen, das Personen mit Sucht­er­kran­kungen beschäftigt und unterstützt. Der Verein ist im Bereich der Um­zugs­hilfe und Hausmeistertätigkeiten aktiv. Um die Personen, die oft lange nicht mehr am "ersten" Arbeitsmarkt tätig waren, an übliche Geschäfts­prozesse heranzuführen, stellte der Verein seine Arbeitszeiterfassung und die Auf­trags­erfassung auf mobile Lösungen (Handy) um. Die Arbeiterkammer Tirol unter­stützte das Projekt finanziell.

Organisation:
AK Tirol

Projektstart:
01.01.2019

Jahr Förderstart:
2020