Kompass Industrie 4.0

In Workshops wird ein regionen- und branchenübergreifender Überblick zum Stand der Digitalisierung in der Sachgüterproduktion erarbeitet.

Mit Unterstützung vom AIT und der FH Joanneum wird gemeinsam mit BetriebsrätInnen ein österreichweiter Überblick über das Stadium der Transformation in den Betrieben der Sachgüterproduktion erhoben. Durch das Projekt werden Handlungsbedarfe festgestellt sowie ein Vergleich über Regionen und Branchen (Landkarte 4.0) ermöglicht. Auf Basis der Workshops werden gewerkschaftliche Forderungen und Strategien formuliert und als „Kompass 4.0“ digital dargestellt.

Organisation:
Gewerkschaft PRO-GE