Ein Jahr unter COVID-19

Reflexion der Corona-Krise durch die Erzählungen der Stadtbewohner*innen von Wien auf ORANGE 94.0

Im Rahmen dieses Projekts tritt Radio ORANGE mit der Möglichkeit an die Wiener Bevölkerung heran, sich auf partizipative und gestalterische Weise mit ihren Erfahrungen mit COVID-19 im vergangenen Jahr auseinanderzusetzen. Die Auswirkungen für den eigenen Arbeitsplatz stehen im Zentrum dieser Reflextion. Als ausgewählte Zielgruppen des Projekts werden die Arbeitnehmer*innen und Arbeitssuchenden aus Wien adressiert. Mit dem Projekt werden außerdem gezielt Mitarbeiter*innen von zivillgesellschaftlichen Organisationen angesprochen. Erarbeitet werden niederschwellige Fortbildungsformate zum Thema Medienkompetenz, Mobile Reporting und Podcasting-Produktion für die Zielgruppen. Im Rahmen dieser Angebote werden die Teilnehmer*innen mit der Möglichkeit, schnell und unkompliziert Beiträge zu erstellen, vertraut gemacht. Die im Rahmen der Workshops erstellten Audiobeiträge werden auf ORANGE 94.0 ausgestrahlt

Organisation:
ORANGE 94.0

Community-Radio ORANGE 94.0

  • © 2021 Bundesarbeitskammer | Prinz-Eugen-Straße 20-22 1040 Wien, +43 1 501 65

  • Impressum
  • Datenschutz