MOBITA - Mobiler Talentecheck

Mobiles Talentecenter für SchülerInnen der NMS und Frauen mit Interesse an technischen Berufen

In einem Kleinbus finden sich mehrere Stationen, bei denen Schülerinnen der Neuen Mittelschulen im Burgenland sowie technikinteressierte Frauen einen Talentetest durchführen können. Dabei werden handwerkliche Fertigkeiten ebenso abgedeckt wie die Feststellung digitaler Kompetenzen. Besondere Auf­merksamkeit liegt auf sogenannten MINT Berufen (Mathematik, Informatik, Natur­wissenschaft und Technik), um das Interesse an technischen Berufen zu fördern.

Organisation:
BFI Burgenland