Home-Office: Ausbau der Infra­struktur und Ver­besserung der Arbeits­qualität zu­hause 

Ziel des Projekts ist die Verbesserung der Arbeitsqualität und der Ausbau der Infrastruktur im Home-Office. Dazu werden eigens auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter/-innen abgestimmte technische Geräte für ergonomisches und augenschonendes Arbeiten zuhause angeschafft. Darüber hinaus sollen alle Mitarbeiter/-innen von einer umfassenden Erweiterung der Betriebsvereinbarung profitieren – z. B. von flexibler Vereinbarung zusätzlicher Home-Office-Tage, individuell an die persönliche Situation angepasst.

Projektende:
Juli 2021

  • © 2021 Bundesarbeitskammer | Prinz-Eugen-Straße 20-22 1040 Wien, +43 1 501 65

  • Impressum
  • Datenschutz