DigiPraktisch!!!

Verein Kulturlandschaft Schmidatal - LANDSCHAFTSPFLEGE
Logo © reiss@landschaftspflege.or.at  www.landschaftspflege.or.at
© reiss@landschaftspflege.or.at www.landschaftspflege.or.at

DigiPraktisch!!! dient beruflichem Wissenserwerb und Informationstransfer für ArbeitnehmerInnen mit Sprach-, Lern- oder Leseschwächen.  Digitale Teilhabe von Arbeitnehmerinnen und -nehmern scheitert oft am Schriftsprachniveau (14,5 Prozent Bevölkerungsanteile sind funktionale AnalphabetInnen mit A1 Niveau; 25,9 Prozent mit A2 Niveau). Diese Menschen sind bei schriftlich-digitaler Kommunikation benachteiligt bzw. ausgeschlossen, weil sie der betrieblich genutzte (Schrift-) Sprachlevel überfordert.  DigiPraktisch!!! öffnet der Zielgruppe die digitale Berufswelt mittels Smartphone-Technologie und stellt beruflich-betriebliche Informationsinhalte in zielgruppengerechtem Sprach- bzw. Leseniveau (A2) bereit. Eine Smartphone-App macht Inhalte leicht verfügbar.  Die Einbindung der Zielgruppe sichert bedarfsgerechte Ergebnisse. Das Angebot fördert Wissenserwerb und betriebliche Teilhabe und stärkt die innerbetriebliche Position der ArbeitnehmerInnen. Durch DigiPraktisch!!! wird LANDSCHAFTSPFLEGE zum Modell für barrierefreie schriftlich-digitale Betriebskommunikation, das Know-how soll mit anderen sozialen Betrieben geteilt werden.

Organisation:
Landschaftspflege

Landschaftspflege

Peter Reiss-Eichinger © Gerald Plattner,
Peter Reiss-Eichinger © Gerald Plattner,