Publikation

Die Lkw-Maut als Öko-Steuer

Der Tagungsband thematisiert den EU-rechtlichen Handlungsspielraum bei der Anlastung von externen Kosten des Lkw-Güterverkehrs auf Autobahnen. Durch das Inkrafttreten der EU-Richtlinie 2011/76/EU („Eurovignette“) am 14. Oktober 2012 können erstmals die Kosten für Lärm und Luftverschmutzung verursachergerecht in Rechnung gestellt werden. Zudem werden der Umgebungslärmschutz und die verkehrsbedingte Luftreinhaltung beleuchtet sowie strategische Ansätze bei Schutzmaßnahmen aufgezeigt.

Art der Publikation:
Tagungsband

Erscheinungsort:
Wien

HerausgeberIn:
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien, Abt. Umwelt und Verkehr

ISBN:
978-3-7063-0430-6

Datum/Jahr:
2012

  • © 2022 Bundesarbeitskammer | Prinz-Eugen-Straße 20-22 1040 Wien, +43 1 501 65

  • Impressum
  • Datenschutz