Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Weiterbildung und lebensbegleitendes Lernen

Vergleichende Analysen und Strategievorschläge für Österreich

Die Studie vergleicht das österreichische Bildungssystem mit dem zwei anderer OECD-Staaten. Der höhere Ausbildungsgrad der Erwerbsbevölkerung in Australien und Großbritannien ist nicht zuletzt das „Resultat der erfolgreichen Institutionalisierung eines komplexen Systems der Weiterbildung auf allen Qualifikationsebenen.“ Zentrale Steuerung und Flexibilisierung sind dabei die Eckpfeiler.
Im zweiten Teil findet sich die erste umfassende Analyse zur Weiterbildungsfinanzierung in Österreich (die 2008 aktualisiert wurde).


Art der Publikation Studie
Datum / Jahr Juli 2007
Erscheinungsort Wien
HerausgeberIn Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK