Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Arbeitsmarktmonitor 2013

Ein jährliches, EU-weites Beobachtungssystem. Es wurde 2010 von den ExpertInnen der Arbeiterkammer Wien in Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Wirtschaftsforschungsinstitut (WIFO) entwickelt. Aus einer Vielzahl von arbeitsmarktrelevanten Indikatoren werden jährlich Indexzahlen zu den zentralen Themen des Arbeitsmarktes erstellt und im europäischen Kontext in den folgenden fünf Bereichen verglichen: 

  • Allgemeine Leistungskraft des Arbeitsmarktes (Basis: 7 Indikatoren)
  • Erwerbsteilnahme (Basis: 13 Indikatoren)
  • Ausgrenzungsrisiken auf dem Arbeitsmarkt (20 Indikatoren)
  • Verteilung der Erwerbseinkommen (Basis: 8 Indikatoren)
  • Umverteilung durch den Sozialstaat (Basis: 10 Indikatoren)

Der Arbeitsmarktmonitor 2013 ist die dritte Aktualisierung und verwendet als Datenmaterial europäische Statistiken überwiegend aus dem Jahre 2012. Der Bericht fasst die aktuellen Ergebnisse für Österreich, die europäischen Mitgliedsländer und deren Entwicklung über die Zeit, entsprechend der fünf Bereichsindizes, zusammen. Er enthält zahlreiche Übersichten, kartografische Darstellungen und einen umfangreichen Tabellenanhang.


Art der Publikation Periodika
Datum / Jahr Februar 2014
Erscheinungsort Wien
HerausgeberIn Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien
Verleger WIFO
AutorIn Silvia Haas, Ulrike Huemer und Helmut Mahringer
Seitenzahl 108 S., Kurzfassg. 22 S.

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK