Mutter hilft Tochter beim Packen der Schultasche © hedgehog94, stock.adobe.com
© hedgehog94, stock.adobe.com

Brief an Bildungsminister Polaschek

Eine von der AK beauftragte Studie des Ifes hat gezeigt, dass sich die Teuerung bereits jetzt auf die Bildungsteilhabe der Kinder und Jugendlichen auswirkt. Familien müssen sparen und können sich Dinge wie Schulmaterialien, Sportvereine, Nachhilfe und Ganztagesbetreuung nicht mehr leisten.

Wir begrüßen die Indexierung von Sozialleistungen, wie die Schüler:innenbeihilfe, ausdrücklich. Aber sie reicht nicht aus!

Darum hat sich AK Präsidentin Renate Anderl in einem offenen Brief an Bildungsminister Martin Polaschek gewandt und Vorschläge entwickelt, wie die Bildungsteilhabe der Kinder gesichert werden kann.

  • © 2022 Bundesarbeitskammer | Prinz-Eugen-Straße 20-22 1040 Wien, +43 1 501 65

  • Impressum
  • Datenschutz