Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Arbeitsbedingte Erkrankungen

Arbeit ist nicht nur ein Quell unserer Wohlfahrt sondern birgt auch Belastungen. Die Belastungen der Arbeitswelt können Auslöser für Krankheiten sein, die sich je nach beruflicher Tätigkeit, Arbeitsorganisation und Arbeitstechnologie sowie persönlicher Konstitution − die sich nach Alter und Geschlecht unterscheidet − anders artikulieren und entwickeln können.

Die verschiedenen Formen der Arbeitsbelastungen können je nach Branche und Arbeitsplatz in unterschiedlichen Kombinationen auftreten (multifaktorielle Belastungen) und damit die körperliche, psychische und mentale Leistungskraft der Einzelnen in unterschiedlichem Maße kurz-, mittel- und längerfristig beeinträchtigen. Zusätzlich können individuelle Verhaltensmuster für einen unterschiedlichen Verlauf einer Krankheit verantwortlich sein.

Ein Verständnis für die Komplexität der Wirkungsweise von spezifischen Belastungen am Arbeitsplatz und gewissen Krankheiten ist notwendig, um gezielte Maßnahmen zur Reduktion der gesundheitlichen Beeinträchtigungen am Arbeitsplatz setzen zu können. Präventionsmaßnahmen sind die Voraussetzung dafür, dass die Alterung der Erwerbsbevölkerung nicht zu einer Beeinträchtigung der Arbeitsproduktivität und Wirtschaftskraft einerseits und zu einer überproportionalen gesundheitlichen Beeinträchtigung der älteren Menschen andererseits führt.

Durchführung:
  • WIFO-Österreichischen Instituts für Wirtschaftsforschung
    A-1103 Wien, Postfach 91
    Tel. 798 26 01, Fax 798 93 86




Art der Publikation Studie
Datum / Jahr Juli 2008
HerausgeberIn Arbeiterkammer
AutorIn Gudrun Biffl und Thomas Leoni

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK