Geld zurück von Santander Consumer Bank

Zinsreduktion und Zinsrückzahlungen, die - je nach Einzelfall - mehrere hundert bis tausende Euro ausmachen können, sind nun von der Sant­ander Consumer Bank nach einem Urteil des Obersten Gerichtshofes zu leisten, das der Verein für Konsumenteninformation (VKI) im Auftrag des Konsumentenschutzministeriums erwirkt hat.

Teure Kreditversicherungen

Die Santander Consumer Bank hat KreditnehmerInnen regelmäßig eine teure Kreditversicherung „mitverkauft“ und die Versicherungsprämie für die ge­samte Laufzeit gleich am Anfang dem Kreditbetrag zugeschlagen und mit­ver­zinst.

Beispiel

Beispiel aus der AK-Konsumentenberatung: Ein Kreditnehmer hatte inklusive Versicherungsprämie auf diese Weise statt dem ge­wünscht­en Kreditbetrag von 10.000 Euro einen verzinsten Kredit in Höhe von 13.000 Euro zu bezahlen.

Was das Höchstgericht feststellte

Der Oberste Gerichtshof hat festgestellt, dass die Bank in den Kre­dit­ver­träg­en diese Versicherungen unzulässigerweise nicht in den so genannten Effekt­iv­zins eingerechnet hat. Das Verbraucherkreditgesetz verbietet nämlich  genau diese Vorgangsweise der Bank, weil Kredite durch den zu niedrig angegebenen Effektivzins günstiger wirken als sie tatsächlich sind. Die gesetzliche Rechts­folge ist, dass der Sollzins im Ausmaß der Höhe der Versicherungsprämie ge­senkt werden muss und der Kredit entsprechend billiger wird.

Bank muss Kredite neu berechnen

Die Bank muss nun alle betroffenen Kredite neu berechnen und zu viel be­zahlte Zinsen gutschreiben. Gleichzeitig muss die Monatsrate für die restliche Laufzeit neu berechnet und entsprechend gesenkt werden.  

Was Betroffene tun können

Die AK rät allen betroffenen KonsumentInnen sich diesbezüglich direkt mit der Santander Consumer Bank in Verbindung zu setzen:

Kontakt

Santander Consumer Services GmbH
7001 Eisenstadt, Postfach 125
TelNr: 050203 1800


Das könnte Sie auch interessieren

Haus im Hintergrund, Hand mit Taschenrechner im Vordergrund © Eisenhans_Fotolia.com, fotolia.com

Check­liste für Wohn­kredite

Sie wollen einen Kredit für ein neues Zuhause aufnehmen? Dann fällt einiges an Kosten und Nebenspesen an - hier alles Wichtige im Überblick!