26.11.2012
Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Reihenhaus

Mit einem Reihenhaus lässt sich für viele Menschen insbesonders im städtischen Umland der Traum vom eigenen Haus erfüllen. Das Reihenhaus stellt sich als Alternative zwischen Eigentumswohnung und Einfamilienhaus dar, es hat zumeist einen kleinen Garten dabei und ist billiger als ein Einfamilienhaus. Die Grundstückskosten sind geringer, auch bei den Erschließungs- und Baukosten sind die finanziellen Mittel durch die geringere Grundfläche weniger hoch als bei Einfamilienhäusern.  

Jedoch: Ob ein Reihenhausbesitzer auch alleiniger Eigentümer seiner Liegenschaft ist oder ob sich der Besitz und dadurch auch die anfallenden Kosten und Gebühren beim Wohnen auf verschiedene Miteigentümer aufteilen, hängt von den Bebauungsbestimmungen der Gemeinde ab.

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK